26.09.2017
Kategorie: Konzerte
„Reformationskonzert „

Samstag, 11.11.2017, 19:30 Uhr im König-Ludwig-Saal in Prien


 

Isar-Philhamonie München, Leitung: Wolfram Graul

Amelie Böckheler, Violine

Auf dem Programm stehen zwei der großartigsten Werke der klassischen Orchesterliteratur: das äußerst beliebte Violinkonzert von Jean Sibelius, dem großen finnischen Komponisten und die Reformationssinfonie von Felix Mendelssohn-Bartholdy, deren zentrales Thema die Melodie des Chorals „Ein feste Burg ist unser Gott“ ist. Das Programm ist als Brücke zwischen Religionen und Kulturen gedacht: Das Violinkonzert einerseits als eines der beliebtesten Werke der Violinliteratur über alle Grenzen hinweg und die Sinfonie als bekennendes Zeugnis zu einem weltoffenen protestantischen Glauben.

Eintritt  22,- €, ermäß. 15,- €


   

Evangelisch sein - im Dekanat Rosenheim

Aktuelles

Gemeindebrief

Spendenstand

Die Schlussrechnung für den Neubau unseres  neues Gemeindezentrum liegt vor. Die Kosten lagen insgesamt bei 1.725.000,- €. Abzüglich aller Zuschüsse und eingebrachter Eigenmittel, vor allem aber Dank Ihrer großartigen Spendenbereitschaft verbleibt noch eine Restschuld von 108.000,- €, die wir über ein günstiges Darlehen finanziert haben.

Mit Ihrer Spende helfen Sie mit, den Haushalt unserer Gemeinde in Zins und Abtrag zu entlasten.
Vielen Dank!

P.S: Leider hat beim aktuellen Infobrief der Fehlerteufel zugeschlagen: Die IBAN muss lauten:
DE 85 7115 0000 0000 2587 31